MARTIN AßMUTH
verlässlich - kompetent - erfahren

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hofstetten,

Sie haben am 22. April 2018 über die Nachfolge von Henry Heller entschieden und mich mit 97,69% der Stimmen zum "neuen" Bürgermeister gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 67,77%. Das liegt zwischenzeitlich einige Zeit zurück.

Überdies haben Sie mir für den Wahlkreis Haslach-Zell bei der Kreistagswahl am 26.05.2019 mit 5.413 Stimmen und dem zweitbesten Ergebnis insgesamt Ihr Vertrauen ausgesprochen. Dies bedeutet, dass ich Ihre und unsere Anliegen aus dem Kinzigtal im Ortenaukreis vertreten darf.

Mein herzlichster Dank für diesen großartigen Vertrauensbeweis. 

Als Ihr Bürgermeister setze ich mich mit Herzblut und Leidenschaft für die Belange der Gemeinde und der hier lebenden Menschen ein. Ich lade Sie herzlich ein, sich auf dieser Homepage oder über meine Facebook-Seite weiter einen Überblick zu verschaffen.

Mit der frühzeitigen Bewerbung wollten meine Familie und ich gegenüber allen Hofstetterinnen und Hofstettern ein klares Bekenntnis abgeben. Bisher bin ich vielen Menschen begegnet, die mich positiv empfangen haben. Das hat mich sehr gefreut. 

Im Amt kann ich es nicht jedem Bürger / jeder Bürgerin immer Recht machen - dessen bin ich mir bewusst. Seien Sie aber versichert, dass ich Ihre Anliegen ernst nehmen und fair bleiben werde. Auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit!

Ihr




"Gemeinsam für Hofstetten."